1. Begrüßung und Eröffnung
  2. Bericht über die gesetzliche Prüfung gemäß § 59 GenG für das Jahr 2017
  3. Beschluss Nr.: 01/2019 VV - Bestätigung der Kenntnisnahme des zusammengefassten Prüfungsergebnisses zum Jahresabschluss 2017
  4. Vorlage des Jahresabschlusses und des Lageberichtes 2018 durch den Vorstand
  5. Bericht des Aufsichtsrates über das Geschäftsjahr 2018 
  6. Diskussion zu den Berichten
  7. Beschluss Nr.: 02/2019 VV - Feststellung des Jahresabschlusses per 31.12.2018
  8. Beschluss Nr.: 03/2019 VV - Verwendung des Bilanzgewinns per 31.12.2018
  9. Beschluss Nr.: 04/2019 VV - Entlastung des Vorstandes
  10. Beschluss Nr.: 05/2019 VV - Entlastung des Aufsichtsrates
  11. Beschluss Nr.: 06/2019 VV - Bildung des Aufsichtsrates aus fünf Aufsichtsratsmitgliedern
  12. Beschluss Nr.: 07/2019 VV - Übertragung der Versammlungsleitung für TOP 13
  13. Wahl des Aufsichtsrates
  14. Konstituierung des Aufsichtsrates
  15. Sonstiges
  16. Schlusswort
Weiterlesen

Am 14.05.2019 lud unser Vorstand Mitglieder aus der Zeit der Gründung der WBG Neuruppin zu einer kleinen Feierstunde ein. Trautel Richter, Gisela Hintze  und ihr Mann Karl Hintze gehörten zu den 18 Familien, die im Juni 1959 eine der 60 m² großen Wohnungen des ersten Hauses beziehen konnten. Sie erinnern sich noch lebhaft an diese Zeit. "Viel Schweiß und Mühe hat der Hausbau gekostet." Damals musste man noch selbst zu Spaten, Schaufel und Maurerkelle greifen.  Das erzeugte eine starke Verbundenheit. Auch heute noch wohnen in unseren Wohnhäusern in der Fehrbelliner Straße viele alteingesessene Mitglieder.

Bild:
Gudrun Bamberg, Trautel Richter, Frank Borchert, Gisela Hintze, Karl Hintze

Weiterlesen

Am 04.04.2019 wurde mit einem zünftigen Richtfest die nächste Bauphase eines weiteren Gebäudes unseres Wohnprojektes "An der Pauline" eingeleitet.
Alle Wohnungen sind bereits vergeben. 14 Mitglieder unserer Genossenschaft finden hier Ende 2019 ein neues Zuhause.

In dem neuen Wohngebiet entstehen bis 2022 auf fünf Baufeldern ca. 100 Wohnungen, ein Gemeinschaftshaus, ein Seniorenhaus mit Kita und eine Gastronomie mit überwiegend vegetarisch und regional ausgerichteter Küche sowie ein Regionalladen.

Die zukünftigen Bewohner werden bereits frühzeitig in die Planung einbezogen. Bei den regelmäßigen Treffen wird auch über Themen des Zusammenlebens diskutiert. Gute Nachbarschaft und das Miteinander der Generationen sollen das Wohnprojekt prägen. Eine kleine Werkstatt bietet Jung und Alt die Möglichkeit zum Reparieren und Basteln. Gemeinschaftsbereiche in den Häusern und im Außenbereich, ein Gewächshaus, ein Bienenstock und ein Hühnergehege schaffen Lebens- und Wohnqualität.

Weiterlesen

Seit diesem Jahr ist unsere WBG im Besitz einer alten und erhaltenswerten Streuobstwiese. Sie liegt am Dorfrand der Gemeinde Werder. Auf einem halben Hektar befinden sich neben seltenen Apfelsorten auch Birnen-, Mirabellen- und Pflaumenbäume.

Wir wollen die Anlage nach und nach rekultivieren, indem wir den alten Baumbestand einer "Jungkur" unterziehen, d.h. das Totholz herausholen, einen Erhaltungsschnitt durchführen und neue Bäume nachpflanzen.

Im nächsten Jahr erarbeiten wir ein Konzept, wie wir das Obst für unsere Genossenschaft nutzen können. Vorstellbar wären Selbstpflückaktionen oder das Vermosten zu Saft.

 

Weiterlesen

Auch im neuen Jahr wird in unserem Wohngebiet "An der Pauline" weitergebaut. Kaum ist das erste Gebäude "An der Weide 21" fertiggestellt und die neuen Mieter zum Jahresende 2018 eingezogen, da steht das Richtfest des Hauses "An der Pauline 5" schon bevor.

Auch hier werden die zukünftigen Bewohner schon früh in die Planung einbezogen. Sie treffen sich ab März in einer Arbeitsgruppe, um sich kennenzulernen und eigene Vorstellungen und Ideen beim Ausbau des Hauses einzubringen.

Insgesamt entstehen 14 Wohnungen sowie ein Gemeinschaftsraum. Alle Wohnungen sind bereits vergeben.

Ab Sommer 2019 beginnen wir mit dem Bau des 3. Gebäudes. Hier entstehen 13 Wohnungen.

Weiterlesen

Unsere Genossenschaft bietet besonders Familien mit Kindern modernen und bezahlbaren Wohn-raum. Aber es ist nicht immer leicht, Eltern zu sein. Umso wichtiger ist es, sich gemeinsam unvergessliche Momente zu schaffen.

Wie wäre es mit einem Besuch im Tierpark Kunsterspring?

Ab sofort schenken wir unseren Mitgliedern zum 1. Geburtstag jeden Kindes eine Familien-Jahres-Karte für den Heimattierpark.


Anmeldungen und Infos:
Monika Glass (03391) 84 01 14 oder
monika.glass(at)wbg-neuruppin.de

Weiterlesen

Für Auszubildende bieten wir verschiedene Zimmer in einer Mädchen-WG an. Ganz in der Nähe kann man bequem das Einkaufszentrum (REIZ), das Kino oder auch das Fitnesscenter erreichen.

Die Wohnung ist renoviert, Küche und Bad sind modern gefliest und werden gemeinschaftlich genutzt. Eine Einbauküche ist vorhanden.

Energieausweis gemäß Energieeinsparverordnung
Energieverbrauchskennung:
63 kWh/(m²*a)
Heizungsart: Fernwärme
Baujahr Gebäude: 1977
Baujahr Anlagentechnik: 1997

Pauschalmiete (inkl. aller NK):

120,00 € oder 170,00 €

Weiterlesen